Ein bisschen müde, ein bisschen verbittert?

9.027. Nur. Noch nicht einmal 10.000 Menschen wollten das Benefizspiel gegen Schalke sehen und mit dem Kauf ihrer Eintrittskarte die Opfer der Love Parade unterstützen. 9.027. Das ist wenig. Vor allem wenn man bedenkt, dass zu einem normalen Zweitligaspiel in der vergangenen Saison durchschnittlich 14.000 kamen. (Was im Übrigen auch zu wenig ist!) Gut, das heute war ein Freundschafts- und kein Meisterschaftsspiel. Es sind Sommerferien. Es ist mitten in der Woche. Aber gegen Schalke. Nicht gegen Kleinkleckersheim. Und für die gute Sache! Weiterlesen