9 Gedanken zu “Sasic ist sauer

  1. Milan stellt sich nicht mehr vor das Team und „beschwert“ sich über die Spielweise (lange und hohe Bälle auf Spieler mit einer Körpergröße von 170-175cm). Rappelt es nun dort zum ersten Mal? Vor dem Spiel beim FC St.Pauli ist dies nun sicher kein schlechter Zeitpunkt…

  2. Off topic, sorry, aber trotzdem:
    Glückwunsch zum Umzug in eine gestaltbare Umgebung. Natürlich zählt vor allem der Inhalt, aber auch Menü vom Sternekoch ist aus Pappschälchen irgendwie kappes.

    • Dankeschön, ich freue mich natürlich über das „Menü vom Sternekoch“ genauso wie über die neue Umgebung hier. 🙂 Also, machen wir weiter. Mit der schönsten Nebensache der Welt. Blogs (und Fußball).

  3. Recht hat er!!! Es war geradezu peinlich, wie leicht und mit welchen Pässen die Rostocker durch unsere Abwehr spaziert sind.

    Und das ganze habe ich mir noch nüchtern angetan, weiß bis heute nicht wie ich das aushalten konnte!!

  4. Recht hat er schon. Ich frag mich nur, was die dann unter der Woche trainieren?
    Oder stell ich jetzt hier die falsche Frage 😉

    • Nein, ich denke, das ist genau die richtige Frage. Der Trainer regt sich auf – aber ist es nicht der Trainer, der die Mannschaft zusammen- und aufstellt?