Gegen den KSC müssen Punkte her

Sonntag spielen wir erst, nicht morgen. Das muss ich mir immer wieder klar machen, denn ich bin ganz auf Samstag eingestellt. Aber vielleicht sollte ich mich schon mal wieder an den Sonntag gewöhnen. 14 Uhr ist ja ne schöne Anstoßzeit. However. Am Sonntag müssen wir gewinnen, wenn es irgendwie aufwärts gehen soll in Liga eins.

Ganz ehrlich: Ich glaube nicht an einen Sieg. Ich glaube auch im Moment nicht daran, dass wir die Klasse halten können. Lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen. Aber: Ich habe mal recherchiert…

In der Saison 2005/06 hatten wir nach dem elften Spieltag neun Punkte (drei Unentschieden, zwei Siege). Wir haben die Saison auf dem 18. Tabellenplatz beendet. Abstieg.

Kommt Euch das irgendwie bekannt vor? Auch in dieser Saison haben wir nach dem elften Spieltag nur mickrige neun Pünktchen (Drei Siege, weil wir anscheinend kein Unentschieden mehr hinbekommen. Entweder wir gehen unter oder – selten – wir gewinnen). Wir stehen jetzt schon auf dem 17. Tabellenplatz – und werden auch nicht mehr rauskommen aus dem Tabellenkeller, wenn das so weitergeht. Schaut Euch das mal an. Das macht mir Angst.

Ein schönes Wochenende. Trotzdem.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.