Vor zehn Jahren standen wir im Halbfinale…

Im TV läuft Dortmund – Jena, und die Jenaer haben klasse Trikots an!! Gestreift! In unseren Farben! Jena vor, macht ein Tor.Diese Szenerie macht mich ein bisschen melancholisch. Denn vor genau zehn Jahren standen wir im Halbfinale des DFB-Pokals. Ich weiß noch, wie das war – damals bei Eintracht Trier. Ich konnte nächteläng nicht schlafen vorher, und die Heimfahrt habe ich, glaube ich, in einem euphorischen Trance-Zustand (und wegen des spannenden Elfmeter-Dramas ohne Fingernägel) verbracht.

Dann zu Hause, zack, die Videokassette rein (der Rekorder war natürlich programmiert), und dann immer und immer wieder den Spielbericht angeschaut. Schauen Sie in diese Augen von Gill. Wisst Ihr noch!?

Ich schwärme ja ungern von den „alten Tagen“. Aber wenn ich an den MSV 1998 denke, dann muss ich sagen: Was waren das für Zeiten!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.