1:1 in Osnabrück – was bringt Pitter?

Gut, dass endlich Winterpause ist! Mann, was bin ich froh, jetzt erstmal ein paar Wochen Ruhe vor dem MSV zu haben. Geht das nur mir so?

Ich habe das Spiel heute nicht gesehen und auch nur bruchstückhaft auf Radio Duisburg gehört. Was aber einige Erkenntnisse gebracht hat. Denn wenn man dem Moderator glauben darf, dann

  • hat Neururer ziemlich schlecht ausgewechselt.
  • hat unser Trainer Positionen auf dem Spielfeld hin- und hergeschoben, so dass die Mannschaft am Ende ganz verwirrt war.
  • sind Spieler wie Tararache und Grlic auch bei Pitter gesetzt, selbst wenn sie mehrere Spiele hintereinander nicht das bringen, was man von ihnen erwarten dürfte.
  • ist Starke der einzige, dem man im Moment eine fehlerlose Leistung attestieren kann.
  • ist Caceres einer derjenigen, die wir schleunigst verkaufen sollten.

Was hat uns Neururer bisher gebracht?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.