MSV-Fans sind treu!

Gerade sind die wenig überraschenden Ergebnisse einer Studie der Unis Rostock und Saarbrücken veröffentlicht worden: Demnach tut den Fans ein Abstieg zwar weh. Allerdings sind wir “augenscheinlich immun gegenüber Qualitätsschwankungen des Vereins“, so Sportökonom Sebastian Uhrich.Die Bindung an Vereine habe oft eine lange Tradition in der Familie, werde in Fangemeinschaften gepflegt und auch außerhalb des Stadions ausgelebt, so die Studie weiter. Und: Ein Wechsel zu einem anderen Klub, “einer anderen Marke”, sei bei Fußballfans so gut wie ausgeschlossen.

Vor allem den letzten Abschnitt kann ich nur unterschreiben – mit einem lauten Seufzen! Denn nur weil der MSV in meiner Familie eine so große Tradition hat, weil ich mich der Fangemeinschaft zugehörig fühle und diese auch außerhalb des Stadion auslebe, werde ich niemals miterleben, wie mein Verein in der Champions League spielt.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.