Die legendäre Papierkugel

Ich habe es gestern nicht im TV gesehen (verpennt). Aber eigentlich ist das auch egal. Denn was im Nachhinein draus gemacht wird, ist eigentlich noch viel besser.Aber von vorne:

Werder Bremen steht im Finale des Uefa-Pokal und hat dies unter anderem einer Papierkugel zu verdanken, die den Ball in der 82. Minute zur entscheidenden Ecke ins Aus lenkte. (Hier nochmal zu sehen.)

An sich schon mal eine sehr lustige Begebenheit. Richtig kurios wird es aber, wenn man sich heute die Reaktionen auf die Kugel im Netz anschaut: Das ZDF (ehrlich, das ZDF!) hat ein Interview mit der Papierkugel veröffentlicht. Bei Twitter hat die Kugel ein eigenes Profil. Und auf Ebay bieten findige Menschen die Papierkugel des Grauens zum Verkauf an! Es gab auch tatsächlich schon Gebote! Glaubt man’s?

Ich werde jedenfalls am Dienstag gegen RWO auch ein Stück Papier mit ins Stadion nehmen. Das kann ich dann notfalls knüddeln. Vielleicht bringt’s ja was.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.