Bochum gerettet – ich bin so NEIDISCH!

Dass Bochum sich noch schnell auf einen Nichtabstiegsplatz gerettet hat, macht mich neidisch. Warum schafft Bochum, was wir letztes Jahr natürlich nicht hingekriegt haben? Irgendwie tut’s nun doch weh, dass auch in der nächsten Saison an der Wedau kein Erstligafußball zu sehen sein wird.Ich hatte ja gehofft, dass außer dem KSC zwei Westvereine in die Zweite müssen. Für uns wäre das auf jeden Fall spannender gewesen. Das soll aber jetzt nicht heißen, dass ich dem VfL den Abstieg gewünscht habe! Neee, den Abstieg hätte ich den Kölnern gewünscht. Gerne hätte ich gesehen, wie der FC mit seinem ganzen Poldi-hier-, Poldi-da-Generve abgestürzt wäre. Aber vielleicht kommt das ja nächstes Jahr. Das wäre natürlich noch schöner – dann trotz Poldi.

Glückwunsch also an Bochum. Vielleicht sehen wir uns in der Saison 2010/11 wieder. Meine Güte, eine halbe Ewigkeit. Bis dahin schmoren wir noch ein bisschen in der Zweiten und müssen uns Spiele gegen Ahlen und Koblenz antun.

Und – wer steigt jetzt also ab? Bielefeld, Kotzbus, Gladbach? Sorry, aber ich hoffe, dass die Gladbacher abgehen. Leider ist das ja im Moment die unwahrscheinlichste Konstellation. Na ja, der Bielefelder hat es auf jeden Fall verdient, nachdem er die letzten Jahre immer ganz knapp am Abstieg vorbeigeschrammt ist.

Die Daumen drücke ich jedenfalls noch ganz feste dem Düsseldorfer. Nicht weil ich die Meier-Truppe besonders sympathisch fände. Aber das wäre ein schönes Rhein-Derby in der Zweiten Liga!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.