Jetzt auch noch Baki!

Wieviel Pech kann man eigentlich haben? Jetzt hat sich auch noch Baki verletzt! Ich mag gar nicht daran denken, was es bedeutet, wenn er auch noch im Finale fehlt. Man gar nicht so viel essen wie man kotzen möchte. Zumal ja das Finale das einzige ist, was uns aus dieser Spielzeit noch bleibt – in der Liga sind wir längst nur noch Mittelmaß. (Gut, ich will mich darüber nicht beschweren, denn eigentlich hatte ich ja damit gerechnet, dass uns eher eine Saison a la Bielefeld erwartet.)

Kennt Ihr dieses Gefühl, dieses bange, bittere Ziehen in der Magengegend, wenn Ihr an den MSV denkt? Ich habe es.