Tortur gegen Frankfurt. Neuer Trainer, altes Leid

Sorry, Leute, ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll. Ich habe mir 90 Minuten lang im Stadion die Füße abgefroren und mal wieder eine Fußballtortur miterleben müssen, die mich sprachlos macht. Ich habe nicht erwartet, dass nach einer Woche Neururer alles rund läuft. Ich habe gar nicht viel erwartet. Aber die Mannschaft hat es wieder einmal geschafft, mich trotzdem zu enttäuschen. Der einzige, der mir positiv aufgefallen ist, ist Sahan. Ansonsten von mir heute nur noch das: Die Fans sind es dieses Mal nicht schuld.

Wer wird neuer Trainer bei den Zebras?

Nach der Aufregung der letzten Tage rund um den Zebrastall wird nun mit der hoffentlich nötigen Ruhe nach einem neuen Trainer gesucht. Entweder soll es “ein gestandener Mann und Motivationskünstler” sein oder “ein junger, unverbrauchter Trainer mit einer klaren Handschrift, Visionen und einer eigenen Philosophie”, das hat Bruno Hübner bereits verlauten lassen. Hört sich sehr vernünftig an, wie ich finde. Weiterlesen