Ich glaub, es geht schon wieder los

0:0 gegen Hansa Rostock, und dabei hatten wir noch Glück, dass es zur Halbzeitpause nicht schon 3:0 für die Gäste stand. (Da muss man ja schon dankbar sein.) Hurra, der MSV ist da – so wie wir ihn kennen, so wie wir ihn in Erinnerung hatten. Die letzte Saison, diese großartige, alles übertreffende Saison, war die Ausnahme, jetzt ist Alltag angesagt. Grauer, trister ZebrAlltag. Weiterlesen

Verloren, aber verloren ist noch lange nichts

Gefällt mir nicht. Noch nicht. Aber da es das erste Spiel unserer Zebras war… Nach nur sechs Wochen Vorbereitung… Es ist zu früh, um jetzt schon (berechtigte) Kritik zu üben oder sich zu ärgern. Noch dazu weil Karlsruhe sehr aggressiv war und immer für Gefahr gesorgt hat. Ich möchte daher gar nicht kritteln, sondern nur vier Punkte benennen, die uns heute Probleme bereitet haben: Weiterlesen